De Lerken schwirrn un juwiliern

Pingesten, Pingesten is sonn scheenet Fest,

vaar uns is et all immer sau jewesst.

An' Himmel de Lerken schwirrn un juwiliern,

allet Jetier duet sik vaarn Noawuchs aktiviern.

De Bienen summen un de Blumen bliehn

been langen Friehlingsdach un Sunnenschien

De Berken sau jreen un de Luft sau lind,

doa dräever freet sik man jäedet Kind.

img 2127

Un de Mäekens sin sau duftich,

un de Burschen sau lustich,

fresch up bee Stoll'rieden, Musike un Danz

jeppt vaart Fest den needichen Jlanz.

Läewensjeister koam' wedder in Schwung

bee't Jetier wie be de Liede, old un jung.

Karlheinz Niendorf, Jüterbog, Flämingplatt

 

 

 

 

gefördert durch
land brandenburg mwfk

VERANSTALTUNGEN
Mo., 22. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Di., 23. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Mi., 24. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Do., 25. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
PLATT IN UNS KIRCH
18. Aug.., 10:30 Uhr
Flämingisch in de Kirch Wiesenburg
 
18. Aug.., 14:00 Uhr
Predigt up Flämingplatt in Fredersdorf bei Bad Belzig
 
25. Aug.., 10:00 Uhr
Plattdüütsch Predigt in Ribbeck im Havelland