Auch im Baruther Urstromtal wird Platt rädt!

Zum ersten Frühlingstreffen fanden sich die Paplitzer im Gasthaus Hannemann ein. In der schönen Flämingtracht erschienen Roswitha Karbaum und Doris Puhlmann. Es ging um Niederdeutsch an sich und das spezielle heimische Poapelsche Platt, das sich zwischen Telchem und Flämingplatt erhalten hat.

stolze paplitzerinnen

Aber es droht ganz von der Bildfläche zu verschwinden, denn junge Leute interessiert´s nicht, klagen die Paplitzer. Immerhin haben sie mit Gerhard Schulze einen digitalen Dokumentaristen ihrer Dorfgeschichte, der Feste und des Paplitzer Platt.

Scheu vor Technik kennt der ehemalige Korbmachermeister nicht - mit 90+ ist er auf dem neuesten Stand.

keine pc scheu fing schon mit atari an Fotos: Astrid Flügge

 

 

 

 

 

 

gefördert durch
land brandenburg mwfk

VERANSTALTUNGEN
Di., 23. Apr.., 18:00 Uhr
Wittstocker Platt-Stammtisch an der VHS
 
Do., 25. Apr.., 15:00 Uhr
Bi uns to Hus - Plattdeutsches aus Brandenburg
 
Di., 7. Mai., 18:00 Uhr
Wittstocker Platt-Stammtisch an der VHS
 
Mi., 8. Mai., 14:00 Uhr
Neues Plattdüütsch Eck und Ausstellung in Bad Wilsnack
 
PLATT IN UNS KIRCH
4. Mai., 10:00 Uhr
Sommerausstellung Groß Dölln für Erna Taege-Röhnisch
 
26. Mai., 10:00 Uhr
Plattdüütsch in Kirch Stück
 
9. Juni., 10:30 Uhr
Plattdüütsch in Groß Breese