Plattdeutsches im Advent

Am Knusperhaus auf den Markt von Bad Wilsnack zeigten die Hortkinder den Grüffelo up Platt. Die beliebte Kindergeschichte hatte Cordula Czubatynski in das heimische Prignitzplatt übertragen.

Gruffelo up Platt  4 vor Knusperhaus Bad Wilsnack Czubatynski.jpg

Im uckermärkischen Templin stimmte die musikalisch-literarische Lesung im Stadtmuseum auf das 3. Adventswochenende ein. Die plattdeutsche Volkshochschulrunde um Annemarie Giegler trug weihnachtliche Geschichten up Platt vor. Dazu waren plattdeutsche Lieder vom Männerchor zu hören.

Templiner Adventslesung Platt Heimatmuseum 23

Vom den Mühen des Weihnachtsbaumkaufs erzählte pointiert Hasso Schwarte in der kleinen Potsdamer Plattrunde.

Potsdamer Plattrunn 23 in Alexandrowka

Für die Wittstocker stand der 15. Dezember 2023 im Zeichen der kürzlich verstorbenen Plattfreundin Heidi Morling. Im Erinnerungscafe ihrer drei Töchter in der Stadtbibliothek gedachten Freunde, Nachbarn und Kollegen an die Pädagogin und Schreibende, die eine eifrige Bibliotheksnutzerin war. Viele Weihnachtslieder Lieder hatte Heidi Morling "Platt gemacht", aber auch  Geschichten aus Ihrem Leben. Einige davon trugen Mitglieder des  Wittstocker Plattstammtisches der Volkshochschule vor.Erinnerungscafe 3 Heidi Morling Wittstock 23.jpg Anette Greisert

gefördert durch
land brandenburg mwfk

VERANSTALTUNGEN
So., 25. Feb.., 11:00 Uhr
Plattfreunde beim Potsdamer Geschichtstreff
 
Di., 12. März., 18:00 Uhr
Wittstocker Platt-Stammtisch an der VHS
 
Di., 26. März., 18:00 Uhr
Wittstocker Platt-Stammtisch an der VHS
 
Di., 9. Apr.., 18:00 Uhr
Wittstocker Platt-Stammtisch an der VHS
 
PLATT IN UNS KIRCH
4. Mai., 14:00 Uhr
För Erna Taege-Röhnisch
 
26. Mai., 10:00 Uhr
Plattdüütsch in Kirch Stück