Nu häen we ook ´ne plattdietsch Ecke in Jieterbog

Ja, auch die Jüterboger richten sich im Mönchenkloster ein plattdeutsches Buch- und Medienregal mit niederdeutscher Literatur ein. Ein erstes Buchpaket wurde jetzt vom Landesverein für Niederdeutsch im Land Brandenburg an Bibliotheksleiterin Carola Langer übergeben.

Foto: afl

Die Bibliothek will die Corona-Bedingte Schließzeit nutzen und die Medien katalogisieren. Zusamen mit der vorhanden Regionlaliteratur soll das Plattdüütsch Eck auch in Jüterbog eine Anlaufstelle für Freunde des Niederdeutschen hieer des Fläming Platt sein. Brita Hannemann, die als Wanderleiterin im Fläming unterwegs ist, wird sich künftig ehrenamtlich um das neue Bibliotheksangebot kümmern. Zusammen mit der Bibliothek will sie Lesungen und Schülerprojekte anbieten.

 

 

VERANSTALTUNGEN

Mi., 17. Aug., 16:00 Uhr
Potsdamer Plattrunn
 
Do., 8. Sep., 14:30 Uhr
Elb-Hoagel Plattrunn
 
Mi., 14. Sep., 18:00 Uhr
Plattdeutsche Literatur aus Brandenburg
 
Sa., 5. Nov., 12:00 Uhr
Plattdeutsche Buchmesse in Hamburg
 

PLATT IN UNS KIRCH

20. Aug., 14:00 Uhr
Plattdeutscher Gottesdienst in Kletzke
 
21. Aug., 10:00 Uhr
Plattdeutscher Gottesdienst in Bechlin bei Neuruppin
 
21. Aug., 14:00 Uhr
Plattdeutscher Gottesdienst in Quitzöbel
 

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an: