Ortsnamenprojekt löppt im Kontor to Huus

Foto. Heidi Schäfer


Affstand holln un nich ünnerwegens sünd - in disse Tieden müttst di wat infalln loaten, doamit et wiedergoaht. To´n Bispeel mit dat "Ortsnamenprojekt". De Wittstocker hemm sik groad wat affmüht un een List moakt. Awer nu mütt dat ook rädt wärn. Ingrid Meckelburg hett nu 35 Ortsnamen ut de Umgäbung van Wittstock up Platt in Sävko upseggt! Per Zoom war Maria Kadenbach, eine Studentin der Uni Potsdam zugeschaltet, die das Einsprechen aufnahm! Sie hat in den letzten Monaten das berlin-Brandenburgische Wörterbuch und weitere Nachschlagwerke nach niederdeutschen Ortsnamen in Brandenburg durchsucht. Jetzt soll die gesprochene Version, für die künftige Schreibweise mit herangezogen werden. Sewekow,Ortsteil von Wittstock in der Ostprignitz, ist die erste Gemeinde im Land Brandenburfg, die Ihren plattdeutschen Namen auf dem Ortsschild zeigt. Weitere Gemeinden haben bereits Interesse angemeldet, und so leisten die Ostprignitzer weiter Pionierarbeit.

Einiges an Recherchearbeit war zu erledigen, denn obwohl der Germanist Dr. Dost eine Liste von Ortsnamen aus seinen früheren Forschungen vorlegen konnte, stimmten etliche Ortsnamen nicht mit aktuellen mündlichen Überlieferungen überein! Z.B. wandelt sich der Ortsname Biesen in der plattdeutschen Form in Beesen!!!!!!!  Auch im Fläming, an der Oder und in der Uckermark wollen Gemeinden auf dem Ortsschild zeigen, daß bei ihnen Platt zuhaus ist.

Schließlich wurde im letzten Jahr vom Infrastrukturministerium der Erlass für „Zweisprachige deutsch-niederdeutsche Beschriftung des Verkehrszeichens Z 310 der Straßenverkehrs-Ordnung veröffentlicht. Damit kann jede Gemeinde, die es möchte auch ihren plattdeutschen Namen auf der Ortstafel zeigen. Das geschieht auf Antrag und muß die demkratischen Prozesse einer jeden Gemeinde durchlaufen. Der Landesverein hat sich verpflichtet, die korrekte Schreibweise der plattdeutschen Namen zu prüfen. Am Ende wollen wir im Landesverein über eine vollständige Liste von Ortsnamen mit ihren niederdeutschen Entsprechungen in korrekter Schreibweise verfügen . Hoffen wir, dass die Förderung dieses Projektes für 2021 weiterläuft, denn das könnte auch für andere niederdeutsche Regionen Brandenburgs eine lohnenswerte Aufgabe sein!!! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VERANSTALTUNGEN

Do., 4. Mär., 10:00 Uhr
Potsdamer Plattrunn
 
Sa., 24. Apr., 13:00 Uhr
Uns Joahrsdräpen 2021
 

PLATT IN UNS KIRCH

Keine Termine

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an: