Wegemuseum Wusterhausen jetzt mit Plattdüütsch Eck

Die 9. Leseecke für Plattfreunde hat in Wusterhausen/Dosse Einzug gehalten: Zwei gemütliche Sessel und ein rollendes Tischregal mit Büchern und CDs machen Lust auf´s Lesen und Hören von plattdeutschen Geschichten, Gedichten und Liedern.

Von der Lütthasenschool, über Märchen und Gedichte von Max Lindow oder Erna Taege-Röhnisch bis zum Krimi up Platt - zum Schmökern, Vorlesen und Zuhören findet sich manches für Freunde des Niederdeutschen in Brandenburg. Aber auch für die, die es werden wollen.Probieren geht vor Studieren - einfach mal vorbeischauen zu den Öffnungszeiten des Wegemuseums und Platz nehmen. Eine Buchauswahl liegt im Platteck bereit, mehr läßt sich im Bibliothekskatalog finden. Dank Unterstützung durch das Ministerium für Wissenschaft,Forschung und Kultur konnten die 9 Plattdüütschecken durch den Verein für Niederdeutsch im Land Brandenburg e.V. eingerichtet werden. Lesungen und plattdeutsche Treffen sollen künftig das kulturelle Angebot der Dosseregion bereichern und unser kulturelles Erbe - die Regionalsprache Niederdeutsch - bewahren.

VERANSTALTUNGEN
Mo., 22. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Di., 23. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Mi., 24. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
Do., 25. Juli., 10:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
PLATT IN UNS KIRCH
18. Aug.., 10:30 Uhr
Flämingisch in de Kirch Wiesenburg
 
18. Aug.., 14:00 Uhr
Predigt up Flämingplatt in Fredersdorf bei Bad Belzig
 
25. Aug.., 10:00 Uhr
Plattdüütsch Predigt in Ribbeck im Havelland